Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind. 
Albert Einstein

Interimsmanagement

Interim-Management (lateinisch ad Interim "unterdessen", "einstweilen") ist eine zeitlich befristete Art des betriebswirtschaftlichen Managements. Als Interim-Manager verstehen wir Veränderungsprozesse und konzentrieren uns auf das Lösen der Aufgabe, nicht auf unsere Positionierung im Unternehmen.

Der Zeitvorteil ist schon beim Start erheblich: Während bis zur permanenten Besetzung von Führungspositionen meist sechs bis zwölf Monate vergehen, starten wir bereits innerhalb von nur wenigen Tagen. Wir unterstützen Unternehmen mit dem Schwerpunkt betriebswirtschaftlicher Aufgabenstellungen, in denen der schnelle und temporäre Einsatz von spezifischem Management-Know-how besonders erfolgswirksam ist. Dabei sind wir auf Positionen der oberen Führungsebene sowie in wichtigen Projektmanagement-Funktionen auch auf Spezialisten Ebene tätig.

Vakanz-Überbrückung

Die klassische Überbrückung von Personalengpässen oder Vakanzen gehört selbstverständlich auch zum Bereich unseres Interimsmanagement.

Gerne übernehmen wir für Sie die Stelle des Interim-CFO oder Interim-Manager als kaufmännischer Leiter oder Leitung Controlling.